Unsere PrePro© Produktionsmaschinen ermöglichen die Herstellung von last- und verschnittoptimierten Halbzeugen und Bauteilen.

Maschinensysteme zur Herstellung von thermoplastischen Laminaten mit In-situ-Konsolidierung, von duroplastischen Laminaten und Dry-Fiber-Preforms

Der weltweit zunehmende industrielle Einsatz von faserverstärkten Kunststoffen (FVK) erfordert automatisierte FVK-Produktionstechnologien mit unidirektionalen (UD) thermoplastischen Tapes, Dry-Fiber-Rovings und duroplastischen Prepregs, um kostengünstige Leichtbauteile mit lokalen UD-Faserverstärkungen zu ermöglichen. Conbility entwickelt und liefert industrielle Maschinensysteme für das Ablegen und Wickeln von UD-Fasern (Tapes, Dry-Fiber-Rovings, duroplastischen Prepregs), basierend auf mehr als 25 Jahren Erfahrung des Fraunhofer-Instituts IPT, Aachen, Deutschland.

Maschinensystem “PrePro 2D”:

Mit unserem In-situ-Konsolidierungsverfahren erreichen wir bei der Verarbeitung von thermoplastischen Tapes vollkonsolidierte 2D-Laminate und ersetzen somit teure (kostenintensive und energieaufwendige) Folgekonsolidierungsprozesse unter Verwendung von entsprechenden Pressen. Beispielhafte Anwendungen sind die Versteifung von UD-Profilen, die im Spritzguss eingesetzt werden können, Laminate für nachfolgende Tiefziehprozesse oder die lokale UD-Verstärkung von bestehenden thermoplastischen textilen „Organoblechen“.

Bild 1: PrePro 2D Maschinensystem für die Tape-Verarbeitung zur Herstellung von „Tailored Blanks“ und Laminaten mit in-situ Konsolidierung (Copyright Fraunhofer IPT)

Tape-Placement Applikator „PrePro 3D“:

Unser modular einsetzbarer und multifunktionaler Tape-Applikator kann in bestehende Robotersysteme integriert werden und ist mit dezentraler Steuerung und HMI ausgestattet. Der „PrePro 3D“ Applikator ist ein einzelnes Werkzeug (eine Investition) für 3 verschiedene Technologien:

  1. Thermoplastische Tapeablage und -Wickeln
  2. Dry-Fiber-Placement
  3. Duroplast-Prepreg-Placement (inkl. Trennpapierabrollung)
Bild 2: PrePro 3D Tape Placement Applikator – erhältlich mit Diodenlaser, VCSEL Laser oder IR-Heizquelle (Copyright linkes Bild: Fraunhofer IPT, Copyright rechtes Bild: Conbility GmbH)

Neben unseren Standardmaschinensystemen „PrePro 2D“ und „PrePro 3D“ bieten wir Ihnen mit unserem Engineering Know-how die kundenspezifische Maschinenentwicklung oder Anpassung unserer Standardmaschinen nach Kundenwunsch an.

Ihr Nutzen:

  • Prozess Know-how, Technologietransfer und Maschinensysteme für den UD-faserverstärkten Leichtbauproduktion aus einer Hand
  • Kompetenz im Sondermaschinenbau
  • In-situ-Konsolidierungstechnik: kosten-/ zeit-/ energieeffizient, hohe Laminatqualitäten (100%-Konsolidierung)
  • Technologieführerschaft bei der laserunterstützten Tapeablage durch enge Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IPT, Aachen, Deutschland
  • Modularer Einsatz verschiedener Heizsysteme, je nach Kundenwunsch: z.B. Hochleistungsdiodenlaser, VCSEL-Laser, Infrarotstrahler

Service von Anfang bis Alltag

Wir begleiten Sie auf dem gesamten Weg zu Ihrer optimalen Produktion und darüber hinaus.
Unsere Leistungen für Sie umfassen dabei:

  • Anforderungsdefinition (Lasten-/ Pflichtenhefterstellung)
  • Konzeption, Konstruktion (3D, 2D), E-Planung
  • Aufbau, Montage, Inbetriebnahme (inkl. Programmierung und CE-Zertifizierung)
  • Service- und Wartung

Besitzt eine neue Fertigungstechnologie keinen ausreichenden Reifegrad, so sind wir in der Lage, diesen zur Industriereife weiter zu entwickeln.

Zudem qualifizieren wir Ihre vorhandene Produktion:

  • Produktions-Audit
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen

Maschinenqualifizierung und -optimierung für Ihre bestehende Produktion

Sollen Ihre vorhandenen Maschinen ersetzt oder verbessert werden, so bieten wir:

  • Beratung zum Maschinenbeschaffung: Benchmarking, Technologie-(Reifegrad)-Bewertungen, weltweite Analysen und Vergleiche vorhandener Maschinensysteme
  • Kundenspezifische Entwicklung von Sondermaschinen und Maschinen-Upgrades für Ihre bestehenden Maschinen